Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

WF20x LER Großfeld-Mikroskop-Okular (30,5mm - Long Eye Relief / mit großem Augenabstand)
(-Lacerta: Mik20xsLER)
statt 42.90, jetzt nur
41.82 EUR
(Bruttopreise sind mit 16% bzw. 5% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 

Marke:  -Lacerta
Vergrößerung: 20x
Feldblende: 11mm
Steckdurchmesser: 30,5mm
Transportgewicht:  1kg (Versandkosten)
EAN Code: 

Lieferbarkeit
Wien: mehr als 3 Stk lagernd
Linz: Vorbestellen möglich
Lager: bitte anfragen!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...

Mikroskop Okular mit 20x Vergrößerung

Die Gesamtvergrößerung eines Mikroskops ergibt sich, indem man die Vergrößerung des Objektivs mit der Vergrößerung des Okulars multipliziert. Kombinieren Sie diesen Okular zum Beispiel mit einem 4x Objektiv, ergibt sich eine Gesamtvergrößerung 80x.

TIPP: Das Okular besteht aus 5 Linsen. Eine gekittete Linsenpaar (sog. Barlow Element) ist jedoch abschraubbar. Ohne diese Barlow-Linse hat das restliche Teil 13x Vergrößerung mit 15mm Feldblende, welches als vollwertiges Mikroskopokular verwendbar ist. Sie kaufen also zwei Brennweiten in einem Okular!

10mm Feldblende und langes Augenabstand

Weitere wichtige Eigenschaften von einem Mikroskopokular sind das Feldblende (Gesischtsfeld) und Augenabstand.

Das Gesichtsfeld gibt an, welcher Bilddurchmesser in Primär-Fokus (was übrigens gleich, wie bei Mikro-Fotografie der abgebildete Felddurchmesser ist) weiter vergrößert wird. Davon können wir die tatsächlich abgebildetes Beobachtungsfeld berechnen: das ist Okulargesichtsfeld dividiert mit der Vergrößerung.
Bleiben wir in unseren Beispiel mit einem 4x Objektiv, ergibt es 2,5mm Wahres-Gesichtsfeld

Okulare mit der Kürzung "LER" oder mit der Abbildung einer Brille sind brillenträger-taugliche Optiken. LER steht für "Long Eye Relief", auf deutsch "Langes Augenabstand". Man muss also seine Auge nicht ins Okular reinpressen, wie es bei vielen billig-Okularen der Fall ist.

Kompatibilität

Das Okular hat 30,5mm Steckdurchmesser. Es kann mit dem meisten Stereomikroskop verwendet werden, welche eine Okularhülse mit 30,5mm Innendurchmesser hat.

Erreichbare Gesamtvergrößerungen und Gesichtsfelder

Die meistverwendete Kombinationen:

  • mit 0,5x Objektiv (Minimalvergrößerung des Lacerta IPOS LWD Mikroskops
    10x Gesamtvergrößerung, 20 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 1 mm großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 50 mikron
  • mit 0,7x Objektiv (Minimalvergrößerung des Lacerta STM45 Zoom-Stereo-Mikroskops)
    14x Gesamtvergrößerung, 14 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,7 mm großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 35 mikron

  • mit 1x Objektiv
    20x Gesamtvergrößerung, 10 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,5 mm großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 25 mikron

  • mit 2x Objektiv
    40x Gesamtvergrößerung, 5 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,25 mm (250 mikron) großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 12 mikron

  • mit 3x Objektiv
    60x Gesamtvergrößerung, 3,3 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,17 mm (170 mikron) großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 8 mikron

  • mit 4x Objektiv
    80x Gesamtvergrößerung, 2,5 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,125 mm (125 mikron) großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 6 mikron

  • mit 4,5x Objektiv (Maximalvergrößerung des Lacerta STM45 Zoom-Stereo-Mikroskops)
    90x Gesamtvergrößerung, 2,2 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,11 mm (110 mikron) großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 5 mikron

  • mit 8x Objektiv (Maximalvergrößerung des Lacerta IPOS Mikroskops)
    160x Gesamtvergrößerung, 1,2 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,06 mm (60 mikron) großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 3 mikron
  • mit 9x Objektiv (Maximalvergrößerung des Lacerta STM45 Zoom-Stereo-Mikroskops mit 2x Vorsatzlinse)
    180x Gesamtvergrößerung, 1,1 mm wahres Gesichtsfeld.
    Ein 0,055 mm (55 mikron) großes Objekt sieht so aus, als es 1 cm groß wäre
    Die kleinste Wahrnehmbare Detail ist etwa 3 mikron




Wir empfehlen auch:

SUPPORT

Video

Fotos

 KALENDARIUM
2020-08-13
UNGARISCHES ASTROCAMP (MTT = Meteor Teleskop Treffen) mit gewöhnlich über 400 Teilnehmer in Tarján in Ungarn (bis 16. Aug. LACERTA ist als Sponsor und Aussteller dabei
mehr Infos

2020-09-03
IWA Nürnberg
mehr Infos

2020-09-12
AME2020, ASTROMESSE in Villingen-Schwenningen (DE), wir nehmen teil!
mehr Infos

2020-09-15
ITT in Kärnten - internationales Teleskoptreffen auf der Emberger Alm - 15.bis 20.9.2019 - mit Teleskop-Austria Stand!
mehr Infos

2020-10-23
ÖTA Linz (Oberösterreich) zwischen 23-25.Oktober: Österreichischen Tagung der Amateurastronomen. LACERTA nimmt auch teil!
mehr Infos