Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

Mini Track LX2 NS Montierung (Nord-Süd)
(Omegon: MiniTrackLX2NS)
statt 159.90, jetzt nur
155.87 EUR
(Bruttopreise sind mit 16% bzw. 5% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 

Marke:  Omegon
Bauart: Astro-Tracker
Tragfähigkeit: 2kg
Feinbewegung: Uhrwerk
Transportgewicht:  2kg (Versandkosten)
EAN Code: 

Lieferbarkeit
Wien: bitte anfragen!
Linz: bitte anfragen!
Lager: bitte anfragen!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...

Die Omegon Mini-Track Montierung ist ein Instrument für garantiert gelungene Astrofotos - mit Weitwinkel und leichten Teleobjektiven. Egal wo Ihre Reise hingeht: Die MiniTrack begleitet Sie zu jedem Ort auf der nördlichen/ südlichen Halbkugel. Sie funktioniert völlig ohne Batterien und passt in jede Tasche. Hunderte Menschen nutzen sie bereits erfolgreich und sind von den Bildern begeistert. Astrofotos mit der MiniTrack ziehen einfach Blicke auf sich!

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Den Sternenhimmel von jedem Ort der nördlichen oder südlichen Erdhalbkugel erfolgreich und ohne Aufwand fotografieren
  • Niemals aufladen: Funktioniert über eine Mechanik unabhängig von Batterie und Steckdose
  • Montierung aufziehen und sofort loslegen
  • Optimal für Übersichtsaufnahmen des Sternenhimmels und Teleobjektive bis etwa 300mm
  • Einfach auf ein Fotostativ setzen und eine Kamera bis zu 2kg Gewicht montieren

Bessere Astrofotos:
Bringen Sie jetzt nicht nur Urlaubsfotos, sondern auch beeindruckende Astrofotos von Ihrer Reise mit nach Hause. Das ist einfacher, als Sie denken. Alles was Sie brauchen: ein Stativ, die MiniTrack, einen Kugelkopf und Ihre Kamera. Reduziert auf das Wesentliche hat sie eine Mission: Gute Astrofotos, die jedem gelingen. Und so macht sie das ...

Mechanisches 60 Minuten Tracking
Die MiniTrack besitzt ein Herz aus Mechanik, Elektronik hat hier keinen Platz. Ein präzises Uhrwerk führt Ihre Kamera punktgenau nach. Ziehen Sie die MiniTrack wie eine analoge Uhr auf und schon ist das Tracking für 60 Minuten aktiviert. Diese Montierung macht niemals schlapp, auch nicht bei Minusgraden. Selbst bei Teleobjektiven behält Ihre neue Montierung einen kühlen Kopf. Nicht umsonst hat dieser Experte für Weitfeldaufnahmen die Herzen der Amateurastronomen im Sturm erobert.

Wie ein Gegengewicht: Starkes Federsystem
Die MiniTrack ist selbst kompakt und braucht kein Zubehör wie ein Gegengewicht. Denn das ist schon eingebaut: In Form eines Federsystems. Wenn Ihre Kamera einseitig belastet östlich mit dem Tracking beginnt, trägt die Feder das Gewicht und unterstützt die Nachführung. Nehmen Sie also diese Montierung mit ins (Flug)-Gepäck und lassen Sie Ihre große Montierung einfach Zuhause.

Einfach den Pol finden
Finden Sie mit dem Polsucher-Rohr spielend leicht den Polarstern. Diese "grobe" Ausrichtung ist ausreichend, um Ihre Kamera mit Objektiv nachzuführen. In einer Belichtungsreihe entstehen blitzschnell erstaunlich schöne Bilder.

Passt auf jedes Fotostativ
Die MiniTrack besitzt zwei Anschlüsse: Für das Stativ und für Ihre Kamera oder einen Kugelkopf. Setzen Sie die Montierung wie gewohnt über eine 1/4" Schraube auf ihr Fotostativ und richten Sie die MiniTrack beliebig aus. Auf der anderen Seite montieren Sie zum Beispiel einen Kugelkopf mit einem 1/4" oder 3/8" Gewinde.

Erfunden und entwickelt von Cristian Fattinnanzi

Die MiniTrack Montierung wurde von Cristian Fattinnanzi aus Italien entwickelt. Omegon hat den Vertrieb übernommen und macht es so einem größeren Kreis von Fotografen und Naturliebhabern zugänglich.
Mit dieser vollmechanischen Mini-Montierung gelingen Ihnen Astrofotos im Handumdrehen. Kein Strom. Kein Aufladen. Keine Akkus. Einfach fotografieren. Jederzeit und überall.

Lieferumfang:

  • MiniTrack-Montierung
  • Polsucher-Rohr
  • 1/4" auf 3/8" und 1/4" auf 1/4" Adapter

Wir empfehlen auch:

SUPPORT

Video

Fotos

 KALENDARIUM
2020-10-23
ÖTA Linz (Oberösterreich) zwischen 23-25.Oktober: Österreichischen Tagung der Amateurastronomen. LACERTA nimmt auch teil!
mehr Infos