AZ-811

Astrozap Flexible Taukappe beheizt für 293-303mm Tubusdurchmesser (z.B. Meade 10" SC)



Marke: Astrozap
Sorte: Beheizte Taukappe
Material: ABS Kunststoff
Größe: 293-303mm
Transportgewicht: 1kg
EAN Code:
Shop Wien Nur noch 1-2 verfügbar
Shop Linz Leider vergriffen

123.90 EUR
(inkl. MWSt)

Beheizte Taukappen von Astrozap

Taubefall von Fernrohroptiken kommt vor allem in Nächten mit hoher Luftfeuchte vor und ist ein bekanntes Problem unter Amateurastronomen. Besonders leiden darunter katadioptrische Systeme wie Schmidt- und Maksutov Cassegrains, aber auch Refraktoren mit kurzer Taukappe beschlagen schnell.

Unbeheizte Taukappen verhindern einen Taubefall nicht immer, oder zögern ihn nur hinaus. Vor allem bei zenitnaher Beobachtung, wo man bekanntermaßen die besten Bedingungen vorfindet, nützt eine unbeheizte Taukappe nur wenig, da sich der Tau von oben senkrecht auf die Optik legt.

Astrozap bietet die Taukappen daher auch als beheizte Version an, diese halten die Fernrohroptik auf einer gewissen Temperatur und vermeiden somit einen Befall. Mit einem Regler können Sie die Temperatur immer an die jeweiligen Beobachtungsbedingungen anpassen. In manchen Nächten mit großer Temperaturdifferenz und hoher Luftfeuchte haben Sie mit diesen System einen großen Vorteil, ein Nachregeln der Spannung und somit der Temperatur der Taukappe verhindert ein Beschlagen der Optik effektiv.



Die Vorteile der flexiblen Taukappen:



Lieferbare Größen:

AZ-804     120-126mm    Maksutov 102mm

AZ-805     145-153mm    Maksutov 127mm

AZ-800     176-186mm    Celestron C6

AZ-807     226-236mm    Celestron C8

AZ-820     226-236mm    Celestron C8 mit Schiene

AZ-809     263-273mm    Celestron C9

AZ-811     293-303mm    SC 10"

AZ-812-N 308-320mm    Celestron C11 mit Schiene