FOA60Q

FOA-60Q APO, nur Tubus



Marke: Takahashi
Objektiv-Durchmesser: 60mm
Brennweite: 900mm
Montierung: OTA
Transportgewicht: 7kg
EAN Code:
Shop Wien Leider vergriffen
Shop Linz Leider vergriffen

1817.00 EUR
(inkl. MWSt)

Der 60mm Fluorit Ortho Apochromat von Takahashi



Takahashi setzt wieder verstärkt auf Fluorit Apochromaten, nach dem FC76D sowie dem DC100D, ist nun eine neue Optik mit 60mm erhältlich. Das optische Design ist jedoch ein anderes und verspricht eine noch bessere Korrektur und extrem hohen Strehl-Werten über das gesamte visuelle Spektrum. Die Frontlinse ist aus Fluorit, das zweite Element aus Kronglas, wie auch bei den beiden größeren TOA Modellen, hat der FOA-60 einen sehr großen Luftspalt. Mit diesem neuen Design, das hier erstmalig angewendet wurde, wurde ein 2-Linser geschaffen, der praktisch keine chromatischen Aberrationen erzeugt.

Die neue Optik mit 60mm Öffnung und 530mm Brennweite (f/8,8) ist hiermit werkseitig auch komplett als FOA-60Q mit dem neuen 1,7x Extender als 60/900 (f/15) Refraktor erhältlich. Dieser Extender mit vier Linsen in zwei Gruppen ist zwischen Tubus und Okularauszug geschraubt, dieses Prinzip ist schon vom FS-60Q bekannt. Er ist jedoch nicht als einfache Barlow zu verstehen, zusätzlich zur Brennweitenverlängerung korrigiert er auch die sphärische Aberration und ebnet das Bildfeld. Dieses Gerät besitzt die beste Korrektur aller Takahashi Teleskope und erreicht einen maximalen Strehl von 99.8% und 99% über das gesamte visuelle Spektrum! Selbst bei 300-facher Vergrößerung liefert diese kleine Optik noch ein klares Bild.

Auch mechanisch überzeugt dieses Gerät in jeder Hinsicht. Die Taukappe kann eingeschoben werden, schraubt man sie von ihrem Ring ab, kommt man von hinten an den äußeren Rand der Objektiv-Zelle, hier findet man die Justierschrauben (3x Zug- und 3x 2 Druckschrauben). Es ist sehr lobenswert, dass auch bei so kleinen Geräten eine Justier-Möglichkeit in der Konstruktion berücksichtigt wurde. Am Okularauszug hat man nun bereits werkseitig einen 2 Zoll Anschluss.

Für den FOA-60 gibt es auch einen passenden Flattener (2 Linsen in 2 Gruppen), dieser reduziert die Brennweite minimal um den Faktor 0,93x auf 495mm (f/8,2). Er ist für Vollformat ausgelegt bei Spot-Größen von unter 10 Mikrometer über das ganze Feld. Eine ideale Kombination für Sonnenfinsternisse um die Korona abzubilden oder natürlich für die Fotografie großflächiger DeepSky-Objekte, jedoch auch als Hochleistungs-Tele für die Naturfotografie. Bei Verwendung des Q-Modules, ist der Flattener nicht zu verwenden, das Q-Modul ebnet das Bildfeld selbst!

Technische Daten:

Öffnung: 60mm
Brennweite: 900mm
Blende: f/15
Tubusdurchmesser: 68mm
Länge: 645mm (705mm bei ausgefahrener Taukappe)
Gewicht: 2,4kg

Lieferumfang:
TFA06110 FOA-60Q nur Tubus mit 2" und 1,25" Adapter