Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

LACERTA Reinigungsset für Optiken: Reinigungsflüssigkeit, Mikrofasertuch, Blasebalg, Reinigungspinsel
(--Lacerta hot product: CleanSetLa)
statt 25.00, jetzt nur
15.50 EUR
(Bruttopreise sind mit 16% bzw. 5% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 




 
Marke:  --Lacerta hot product
Kategorie: Hilfsmittel
Unterkategorie: Reinigungsset
Empfohlen für: Optikreinigung
Transportgewicht:  1kg (Versandkosten)
EAN Code: 

Lieferbarkeit
Wien: mehr als 3 Stk lagernd
Linz: mehr als 3 Stk lagernd
Lager: bitte anfragen!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...

Optikreinigung umweltbewusst mit organischer Reinigungsflüssigkeit.

Die Reinigungsflüssigkeit wurde aus reine pflanzliche Wirkstoffen hergestellt (Phenoxyethanol, d-Limonen, sowie Antistatikum und pflanzliche Duftstoffe) und beinhaltet weder Bensine, noch Alkohol, und selbstverständlich 100% biologisch abbaubar! Schauen Sie unsere Video an, wie effektive die Verschmutzungen entfernt werden können, ohne die Antireflexionsbeschichtung anzugreifen! (Video folgt)


Wir empfehlen auch:
pump Blasebalg für Optikreinigung 5.75 EUR
 
Clean1 Baader Fusselfreies optisches Reinigungstuch (24x2 ... 6.34 EUR
 
Clean4 Baader Reinigungsflüssigkeit Optical Wonder 12.18 EUR
 

SUPPORT

Video

Fotos

 KALENDARIUM
2020-08-13
UNGARISCHES ASTROCAMP (MTT = Meteor Teleskop Treffen) mit gewöhnlich über 400 Teilnehmer in Tarján in Ungarn (bis 16. Aug. LACERTA ist als Sponsor und Aussteller dabei
mehr Infos

2020-09-03
IWA Nürnberg
mehr Infos

2020-09-12
AME2020, ASTROMESSE in Villingen-Schwenningen (DE), wir nehmen teil!
mehr Infos

2020-09-15
ITT in Kärnten - internationales Teleskoptreffen auf der Emberger Alm - 15.bis 20.9.2019 - mit Teleskop-Austria Stand!
mehr Infos

2020-10-23
ÖTA Linz (Oberösterreich) zwischen 23-25.Oktober: Österreichischen Tagung der Amateurastronomen. LACERTA nimmt auch teil!
mehr Infos