Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

FC-76DCU Fluorit APO, nur Tubus (Tubus ist teilbar)
(Takahashi: FC76DCU)
statt 1569.00, jetzt nur
1529.45 EUR
(Bruttopreise sind mit 16% bzw. 5% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 




     
Marke:  Takahashi
Objektiv-Durchmesser: 76mm
Brennweite: 570mm
Montierung: OTA
Transportgewicht:  7kg (Versandkosten)
EAN Code: 

Lieferbarkeit
Wien: Vorbestellen möglich
Linz: Vorbestellen möglich
Lager: bitte anfragen!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...

Takahashi bietet mit der FC-Serie zum Glück wieder kompakte und leichte Fluorit Dubletts an. Die Geräte der FC-Serie machte Takahashi in den 1980er Jahren weltbekannt, nun bietet man sie in überarbeiteter Form wieder an, auch die Optik wurde neu gerechnet und auf die gestiegenen Anforderungen der digitalen Astrofotografie ausgelegt.

Diese Geräte liefern eine herausragende Bildqualität und sind dank der zweilinsigen Bauart sehr leicht und kühlen schnell aus. Den FC76 gibt es in zwei Ausführungen, einmal mit kleinen Tubus und Okularauszug des FS-60CB (FC-76DCU), oder mit großen Tubus und 2" Auszug (FC-76DS), letzteren empfehlen wir für fotografische Anwendungen. Der FC-76DC wurde vom Nachfolgemodell FC-76DCU abgelöst, die DCU-Version hat einen teilbaren Tubus, er kann in der Mitte auseinander geschraubt werden. Man hat so ein perfektes Reiseteleskop, das sich problemlos verstauen lässt, die beiden Hälften sind je rund 33cm lang. Natürlich gibt es für beide Geräte ein reichhaltiges Zubehörangebot mit Reducer, Flattener und Extender. Beide Varianten des FC-76D können mit der 1:7 Mikrountersetzung MEF-3 nachgerüstet werden.

Einen passenden Reducer gibt es unter der Artikelnummer TKA18580, er verkürzt die Brennweite um den Faktor 0.73x, das ergibt eine Aufnahmebrennweite von 417mm bei f/5,5. Ebenso ist der Multi-Flattener erhältlich (TKA00582), er verlängert die Brennweite minimal um den Faktor 1.04x auf 594mm (f/7,8), kameraseitig wird der Adapter TKA18203 benötigt.

Der FC-76DCU kann auch mit dem Extender CQ 1.7x (Q-Modul, TKA20595) des FS-60CB nachgerüstet werden. Heraus kommt ein 76/954mm (f/12,6) Apo mit hervorragender Abbildungsqualität, ideal für hohe Vergrößerungen. Der Tubus verlängert sich dadurch um ca. 13cm auf knapp 80cm, das Gewicht steigt unwesentlich um 300g auf 2,2kg.


TECHNISCHE DATEN:
Optisches System: Fluorit Dublett Apo
Öffnung: 76mm
Brennweite: 570mm
Öffnungsverhältnis: f/7,5
Lichtsammelvermögen: 118x
Auflösungsvermögen: 1,8“
Max. Vergrößerung: 160x
Tubusdurchmesser: 80mm (Tubus ist teilbar)
Okularauszug: wie bei FS-60CB, M56x0.75 Außengewinde, mit Verlängerungshülsen und Adapter auf 1.25"
Länge: 650mm (Taukappe fix)
Gewicht: ca. 1,9kg


LIEFERUMFANG:
TFK07640 Optischer Tubus FC-76DCU mit Adapter auf 1,25"


Wir empfehlen auch:
MEF-3 Takahashi Mikrofokussierer MEF-3 für FS60, FC76, ... 281.71 EUR
 
CAA-1 Takahashi TKA21200 Kamerarotator für FS-60C/FC-76 ... 233.95 EUR
 
TKA18580 Takahashi 76D Reducer (0,73x) 558.55 EUR
 
TKA00582 Takahashi Multi Flattener für FS-60, FC-76, FC-100, ... 253.45 EUR
 
TKA20595 Takahashi Q-Modul für FS-60CB 349.95 EUR
 
TKA00595 Takahashi Extender-Q 1,6x Set 543.93 EUR
 
TKA00594 Takahashi 2x Extender C2X 127.70 EUR
 
sofiOR7733 Glas-Sonnenfilter 104mm in Fassung 87.63 EUR
 
TAK2adapMFLA Lacerta Motorfocus Adapter für TAKAHASHI, mit beiden ... 87.73 EUR
 
SINTak Lacerta Prismenschiene 10cm Vixen Level für Takahashi ... 29.15 EUR
 
TKA20420Q Takahashi Rohrschelle für FS-60Q/FC-76DC/FC-76DCU ... 147.19 EUR
 
TKA21110 Takahashi 2" Okularklemme M56 für FS-60CB/FS- ... 70.18 EUR
 

SUPPORT

Video

Fotos
FC76DCU Tube
FC76DCU on PM1

 KALENDARIUM
2020-08-13
UNGARISCHES ASTROCAMP (MTT = Meteor Teleskop Treffen) mit gewöhnlich über 400 Teilnehmer in Tarján in Ungarn (bis 16. Aug. LACERTA ist als Sponsor und Aussteller dabei
mehr Infos

2020-09-03
IWA Nürnberg
mehr Infos

2020-09-12
AME2020, ASTROMESSE in Villingen-Schwenningen (DE), wir nehmen teil!
mehr Infos

2020-09-15
ITT in Kärnten - internationales Teleskoptreffen auf der Emberger Alm - 15.bis 20.9.2019 - mit Teleskop-Austria Stand!
mehr Infos

2020-10-23
ÖTA Linz (Oberösterreich) zwischen 23-25.Oktober: Österreichischen Tagung der Amateurastronomen. LACERTA nimmt auch teil!
mehr Infos