Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   Instagram   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

FSQ-106EDX4 APO, Tubus Komplettpaket
(Takahashi: FSQ106X4-K)


8464.00 EUR
(Bruttopreise sind mit 19% bzw. 7% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 




   
Marke:  Takahashi
Objektiv-Durchmesser: 106mm
Brennweite: 530mm
Montierung: OTA
Transportgewicht:  15kg (Versandkosten)

Lieferbarkeit
(Der Lagerbestand dient nur zur Information und beinhaltet auch bereits reservierte Exemplare)
Wien: Wir bestellen gerne für Sie!
Linz: Wir bestellen gerne für Sie!
Lager: Wir bestellen gerne für Sie!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...
Wir empfehlen auch:
FQR1
124.00 EUR
 
TKA82580
787.00 EUR
 
TKP38003
122.00 EUR
 
TKA35201
54.00 EUR
 

Takahashi Flatfield Super Quadruplet Apochromat

Der FSQ-106ED ist eines der beliebtesten Geräte von Takahasi und bei Astro-Fotografen sehr geschätzt. Dieser kompakte und enorm leistungsstarke Apo bietet einen riesigen Bildkreis von 88mm, er ist somit auch für Kameras mit extrem großen Chips geeignet, hier ist das Teleskop sicher nicht der limitierende Faktor, auch in Zukunft nicht!

Bericht im Blog - hier klicken!


Modifizierter Petzval mit ED-Glas

Der FSQ-106ED basiert auf einem Petzval Design, alle vier Linsen sind fest im Tubus verbaut und in 4 Gruppen angeordnet, bei 2 Linsen wird ein ED-Glas verwendet. Im Vergleich zum alten FSQ-106 Fluorit, konnte die chromatische Aberration nochmals reduziert werden. Auch die Sphärochromasie ist deutlich besser, er arbeitet wie auch die "langsameren" TOA-Objektive vom nahen Ultraviolett-Bereich bis ins Infrarote bei zirka 1000nm absolut zufriedenstellend. Diese höhere Korrektur wurde neben der Verwendung von den besten ED-Gläsern, unter anderem dadurch erreicht, dass die dritte Linse nun näher beim Objektiv liegt und so ein höheres Maß an Korrektur möglich ist. Sie ist 50% größer als beim Vorgänger und ermöglicht auch eine bessere Ausleuchtung.

Gigantisches 9,5° planes Bildfeld

Der FSQ-106ED ist ein extremes Rich-Field-Gerät mit riesigen 9,5° Bildfeld, und das bei ausgezeichneter Korrektur über das ganze, 88mm messende Bildfeld! Auch große Nebelgebiete können mit ihren schwachen Ausläufern auf einmal abgebildet werden. Darüber hinaus wurde die Verzerrung im Vergleich zum Vorgänger mit Fluorit-Linsen auf etwa ein Viertel reduziert, sollte trotz des ohnehin riesigen Bildfeldes die Erstellung eines Mosaik angedacht sein, ein wichtiger Aspekt.

Drei verschiedene Reducer - einer für Mittelformat!

Für den FSQ-106EDX4 gibt es insgesamt drei verschiedene Reducer, der kleine Reducer-CR mit dem Faktor 0.73x ist bis Vollformat geeignet, die Brennweite beträgt 385mm bei f/3.6. Wer es noch lichtstärker haben möchte, für den gibt es einen neuen F3-Reducer, ein optisches Gustostückerl! Selbst am Rand des ebenfalls für Vollformat ausgelegten Bildfeldes, sind die Spots maximal 8 Mikrometer groß, das ist in etwa die Hälfte wie beim Reducer-CR. Durch die Verwendung von Sondergläsern mit geringer Dispersion wird trotz des schnellen Öffnungsverhältnisses keine zusätzliche chromatische Aberration erzeugt. Für Mittelformat gibt es den extremen 645-Super Reducer QE 0.72x mit 4 Linsen in 4 Gruppen. Dieser Reducer erzeugt einen großen Bildkreis von 60mm und liefert eine außerordentlich gute Ausleuchtung, bei Vollformat sind das 90%, etwa doppelt so hoch wie beim Reducer-CR, selbst am Rand, 30mm abseits der Achse, sind es immer noch 70%. Wie die jeweiligen Reducer am Teleskop angeschlossen werden, sehen Sie unten im Systemdiagramm!

Will man den Reducer-QE 0.73x verwenden, so muss der Rotator entfernt und durch den Adapter 8L TKP38003 ersetzt werden, damit man auf das M72 Gewinde kommt und den Backfocus verlängert.

Extender-Q für kleine Objekte

Der Großteil der DeepSky-Objekte erreicht nur kleine Ausdehnungen, der fünflinsige Extender-Q mit dem Faktor 1,6x verlängert die Brennweite auf 850mm bei Blende f/8, diese Kombination ist natürlich ebenfalls Vollformat-tauglich, Anschluss normal über 2 Zoll Steck. Mit ihm erreicht der FSQ-106ED auch visuell Bestleistungen auf dem Niveau der TOA-Geräte, hohe Vergrößerungen bei Mond- und Planetenbeobachtung sind kompromisslos möglich!


Belastbarer Auszug mit externen Rotator

Der FSQ-106EDX4 ist mit einem großzügig dimensionierten 4 Zoll Zahnstangen-Auszug ausgestattet, der auch für schwere Zuladungen mit großen gekühlten Kameras samt Filterrad geeignet ist. Da bei einem so schnellen Öffnungsverhältnis eine genaue Fokussierung besonders wichtig ist, ist er bereits werkseitig mit einer Mikrountersetzung ausgerüstet. Der Auszug ist nicht rotierbar und fest mit dem Tubus verschraubt, was Kollimationsprobleme im Ansatz vermeidet. Die Rotation der Kamera erfolgt nur über den externen Rotator, sie ist dabei spielfrei und dennoch leichtgängig, Gewinde am Ende des Rotators: M98x1. Der Fokusierweg ist mit 30mm nicht sehr groß, bitte schließen Sie das Zubehör immer genau nach Systemdiagramm an! Alle Adapter sind bei uns im Webshop gelistet, das Wunsch-Setup kann einfach selbst zusammengestellt werden.


Kompakte Abmessungen

Der Tubusdurchmesser ist 125mm, die Taukappe ist einschiebbar, man erreicht so eine kurze Transportlänge von nur rund 58cm! Man sollte aber beachten, dass er für seine Größe mit rund 7kg (ohne Zubehör) recht schwer ist, auf eine ausreichend dimensionierte Montierung sollte geachtet werden.




Technische Daten:

Optisches System: 4-linsiger Petzval Apochromat
Öffnung: 106mm
Brennweite: 530mm
Öffnungsverhältnis: f/5
Lichtsammelvermögen: 229x
Auflösungsvermögen: 1,3“
Bildkreis: 88mm
Backfokus: 135mm ab dem Rotator
Fotografisches Feld: 9,5°
Tubusdurchmesser: 125mm
Tubuslänge (Taukappe eingefahren/ausgefahren): 580/675mm
Gewicht: ca. 7kg (ohne Zubehör)



Lieferumfang:

TQE10641 Tubus mit externen Rotator und Adapter auf 1,25"
TKA00563 Sucherhalter
TKA00552 7x50 Sucher
TKA29420S Rohrschelle mit Balance Platte
TKP38003 Adapter für Reducer (Coupling No. 8L)


Wir empfehlen auch:
FQR1 Finder Quick Release FQR-1 (silber) TKA00571 124.00 EUR
 
TKA82580 Reducer CR 0.73x für Mewlon-CR/CRS, CCA-250, FSQ-106EDX4 787.00 EUR
 
TKP38003 Reduzieradapter von M98 auf M72, Länge 11mm (Nr. 8L) 122.00 EUR
 
TKA35201 CA35 Kameraadapter für Reducer QE 0,73x (FSQ-85EDX, Sky-90, FSQ-106ED) 54.00 EUR
 
TKA38581 F3-Reducer 0.6x für FSQ-106ED/FSQ-130ED 1944.00 EUR
 
TKA36580L 645 Super Reducer-QE 0,72x für FSQ-106ED, FSQ-106EDX4 2487.00 EUR
 
TKA36595 Extender-Q 1,6x für FSQ-106ED, FSQ-130ED 535.00 EUR
 
TKA31201 CA35 Kamera Adapter 50.8mm für TSA-102/TSA-120/TOA-130/TOA-150 172.00 EUR
 
FFB15plus 183mm Flatfieldbox, mit gedimmtem extrem gleichmässigen neutralweissem Licht. Passt z.B. zu 15cm Newton. Stromversorgung 12V (Zigarettenstecker inkludiert) 123.89 EUR
 
LosTak Losmandy Prismenschiene für Takahashi, Länge 178mm 104.90 EUR
 
TKP27110S Okularklemme kurz mit M72 Gewinde (FSQ/TSA) 132.00 EUR
 
TAK2adapMFLA MFOC Adapter für TAKAHASHI, mit beiden Befestigungsplatten für alle gängigen Takahashi Auszüge 99.90 EUR
 

SUPPORT

Video

Fotos
FSQ106X4-K EOS6D
FSQ106X4-K EOS6D Bahtinov
FSQ106X4-K F3-Reducer Full Frame Test
FSQ106X4-K Lens
FSQ106X4-K Secondary Spectrum
FSQ106X4-K Spherochromasy Extender-Q
FSQ106X4-K Spherochromasy Reducer-QE
FSQ106X4-K Spherochromasy
FSQ106X4-K Spot Extender-Q
FSQ106X4-K Spot Reducer-645
FSQ106X4-K Spot Reducer-F3
FSQ106X4-K Spot Reducer-QE
FSQ106X4-K Spot

 KALENDARIUM
INFO!
Code: MGEN-3 | Die Liefersituation hat sich verbessert:
Kundenbestellungen aus der 1., 2. und 3. Quartal 2022 werden bis Ende Oktober 2022 ausgeliefert
Ab November 2022 werden neue Kundenbestellungen SOFORT nach Zahlungseingang ausgeliefert
Alle noch offene 2021-er Händlerbestellungen werden ab November 2022 ausgeliefert
Offene Händlerbestellungen aus der 1., 2. und 3. Quartal 2022 werden zwischen Dezember 2022 und Februar 2023 ausgeliefert
(Lieber Händlerpartner, wir tun unser Bestes und versuchen noch vor Weihnachten liefern!)
Zahlungen erbitten wir etwa 30 Tage vor der geplanten Liefertermin, oder zeitnah nach unserer Benachrichtigung!

mehr Infos

INFO!
Code: FN2008c-new | Die Liefersituation hat sich verbessert:
Alle noch offene 2021-er Bestellungen werden im Oktober/November 2022 ausgeliefert
Bestellungen aus der 1. Quartal 2022 werden bis Ende Dezember 2023 ausgeliefert
Bestellungen aus der 2. und 3. Quartal 2022 werden bis Ende Januar 2023 ausgeliefert
Neubestellungen werden ab Februar 2023 ausgeliefert
Zahlungen erbitten wir etwa 30 Tage vor der geplanten Liefertermin, oder zeitnah nach unserem Benachrichtigung!

mehr Infos

INFO!
Code: FN25010c-new | Die Liefersituation hat sich verbessert:
Alle noch offene 2021-er Bestellungen werden im Oktober/November 2022 ausgeliefert
Bestellungen aus der 1. Quartal 2022 werden bis Ende Januar 2023 ausgeliefert
Bestellungen aus der 2. Quartal 2022 werden bis Ende Februar 2023 ausgeliefert
Bestellungen aus der 3. Quartal 2022 werden bis Ende März 2023 ausgeliefert
Neubestellungen werden ab April 2023 ausgeliefert
Zahlungen erbitten wir etwa 30 Tage vor der geplanten Liefertermin, oder zeitnah nach unserer Benachrichtigung!

mehr Infos