Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

Auslöser Verteiler mit 4 Optokopplern. Über ein Steuergerät (MGEN, Expo-Einheit, Computer) können 4 Kameras gesteuert werden (RSRQ = Remote Shutter Release Quadruplicator)
(--Lacerta hot product: LacertaRSRQ)
65.00 EUR
(inkl. MWSt)
zzgl. Versand

Marke:  --Lacerta hot product
Stecker am Anfang: 2,5mm Klinkenstecker
Stecker am Ende: 4x 3,5mm Klinkenstecker
Transportgewicht:  1kg (Versandkosten)
EAN Code: 

Lieferbarkeit
Wien: mehr als 3 Stk lagernd
Linz: mehr als 3 Stk lagernd
Lager: bitte anfragen!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...
Wir empfehlen auch:
KabelEOS-1
12.00 EUR
KabelEOS-2
20.00 EUR
KabelSonyS1
9.00 EUR
MGEN-3
699.90 EUR

Mehrere Instrumente gleichzeitig steuern

bei Natur-, Sport- oder Portraitfotografie, sogar bei Astronomie und Mikroskopie.
Vielleicht haben Sie noch nie daran gedacht, welche ungeahnte Möglichkeiten in Ihrem Equipment stecken?


  • Astrofotografen, die gleichzeitig mehrere Instrumente auf einer Montierung einsetzen
  • 3D Stereoaufnahmen beim Mikroskopieren, oder gar bei der Brownschen-Bewegung
  • wenn ein Geschehen von verschiedenen Winkel und/oder Abständen, aber exakt im gleichen Zeitpunkt aufnehmen sollen,
  • mehrere Blitzlicht mit (mehreren) Kamera synchronisieren.

Wenn mehrere Kameras synchronisiert belichten sollen

Die "Billiglösung" mit einem Y-Kabel ist mehr als gefährlich. Dass die Aufnahmen nicht unbedingt synchronisiert gesteuert sind und damit wertvolle Zeit verloren geht, ist nur das kleinere Übel. Ein Y-Kabel verbindet die verschiedenen Instrumente galvanisch. Im Klartext ausgedrückt, wenn zwei Kameras keine identischen Auslösersignal-Pegel haben, kann ein Softwareabsturz, oder im schlimmsten Fall auch ein Hardwareschaden die Folge sein.
Und wer hat schon Zeit und Möglichkeit, während eines Foto-Shootings, einem Laborexperiment oder einer nächtlichen Astrofoto-Serie die Kamerasoftware nachzugoogeln, herunterzuladen und neu zu installieren...?

Galvanisch entkoppelt

Unser Remote -Shutter-Steuergerät (durch12V betrieben) multipliziert die Inputsignale durch einen OPTO-KOPPLER auf vier voneinander galvanisch getrennten Outputsignale. Beispiele gefällig?
  • eine Fotozellen-Fernsteuerung beim Notausgang löst zwei Kameras und zwei Blitzgeräte gleichzeitig aus
  • Ein Sportfotograf kann mit einer Master-Kamera weitere 3 Slave-Kameras auslösen und so das Ereignis in verschiedenen Winkeln gleichzeitig verewigen
  • in der Kunst-Szene sind unendlich viele Anwendungen möglich, von der Portrait-Fotografie bis zur Performance-Dokumentation
  • Für Gigapano Aufnahmen, in mehreren Richtungen können gleichzeitige Aufnahmen ausgelöst werden. Nicht mehr mit time-delay-Effekten (doppelt abgelichtete bewegende Objekte, z.B. Hunde mit 6 Beinen oder Menschen mit zwei Köpfen)
  • Stereo oder 3D Timelaps-Aufnahmen lassen sich leicht synchronisieren, sowohl in der Mikro-, als auch in der Makro-Welt.
  • Astrofotografen können mit der MGEN Expositionssignale zwei Astro-Kameras und zwei Motorfokus asynchron steuern.


Zusammengefasst: egal was manuell mit einem Slave-Instrument vorgenommen wird, wegen dem Optokoppler erhalten die anderen Slave-Instrumente weiterhin die Signale von der Master-Kamera.

Zusätzlich lässt sich die 12 V Spannung auch weiterleiten, weil der Lacerta RSRQ sowohl eine Power IN, als auch eine Power OUT Buchse besitzt. So lassen sich die einzelnen Verbraucher in einer Reihe binden und so mit Strom speisen (Stichwort: "Kabelsalat").

Die RSRQ Einheiten lassen sich sogar miteinander verbinden. Mit zwei RSRQ können Sie 7 Instrumente, mit drei RSRQ 10 Instrumente gleichzeitig steuern!

Eingänge:

1x Strom (empfohlen 12V) durch 5.5/2.1mm Stecker (mitte Positiv)

1x Steuersignal durch EOS-1000 kompatible 2.5mm Stereo Klinke

Ausgänge:

1x Strom (gleiche Spannung wird weitergeleitet, wie beim Eingang) durch 5.5/2.1mm Stecker (mitte Positiv)
4x Steuersignal durch 3.5mm Stereo Klinke
1x LED Kontrollleuchte (Funktionskontrolle)


ACHTUNG! Viele Kamera-Auslösekabel (z.B. Nikon) sind nur mit 2,5mm Steckern erhältlich, zur Verwendung am Lacerta RSRQ benötigen Sie noch einen 2,5->3,5mm Adapter, dieser ist im Elektronik- oder Foto-Fachhandel erhältlich.


Wir empfehlen auch:
KabelEOS-1 EOS-1 Kabel für MGEN (3,5mm und 2,5mm Klinken) Verwendbare ... 12.00 EUR
KabelEOS-2 EOS-2 Kabel für MGEN (3,5mm) Verwendbare Kamera z.B.: ... 20.00 EUR
KabelSonyS1 Sony S1 Kabel für SkyWatcher (Sony RM-S1AM, RM-L1AM ... 9.00 EUR
MGEN-3 Lacerta MGEN-3 Autoguider (A.I., Standalone, Remot ... 699.90 EUR
KabelEOS-2s EOS-2 Kabel für MERLIN (2,5mm) Verwendbare Kamera ... 20.00 EUR
KabelNikonN1 Nikon N1 Kabel für SkyWatcher (Nikon MC-22, MC-30, ... 9.00 EUR
KabelNikonN2 Nikon N2 Kabel für SkyWatcher (Nikon MC-DC1 interface). ... 9.00 EUR
KabelOlymOP12 Olympus OP12 Kabel für SkyWatcher (RM-UC1 interface). ... 9.00 EUR

SUPPORT

Video

Fotos

 KALENDARIUM
2020-05-14
Kepler Teleskoptreffen (Jugendastronomie) auf der Pretul-Alpe in Ratten (Stmk). Lacerta ist als Sponsor dabei!!!
mehr Infos