Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

5.1MP (IMX335) widefield Mikroskopkamera mit SONY Sensor (2616 x 1964)
(MicroQ: MicroqSP-51)


239.90 EUR
(Bruttopreise sind mit 19% bzw. 7% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 




   
Marke:  MicroQ
Bauart: CMOS
Color/Mono: color
Auflösung: 5100kP
Transportgewicht:  1kg (Versandkosten)

Lieferbarkeit
(Der Lagerbestand dient nur zur Information und beinhaltet auch bereits reservierte Exemplare)
Wien: nur noch 3 verfügbar
Linz: Wir bestellen gerne für Sie!
Lager: Wir bestellen gerne für Sie!
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...

Schnelles Mikroskopkamera

Die beliebteste Serie der MicroQ Kameras ist die SP Serie (SP steht für "speed"). Die 5,1 MPixel Modell wurde mit dem SONY Sensor IMX335 und neu angepasster Elektronik ausgestattet. Höhere Empfindlichkeit und eine smarte Elektronik ermöglichen hohe Geschwindigkeit bei bester Bildqualität.

Sony IMX335 Sensor

Der Sensor mit 5,1 Megapixel (das ist etwa 2,5x höhere Auflösung, als Full HDMI ist!) ist gut bekannt von astronomischen Anwendungen, wo wirklich wenig Licht zu Verfügung steht. Die hohe Lichtempfindlichkeit ermöglicht kürzere Belichtungszeiten und dadurch eine deutlich schnellere Framerate. Das Bild ruckelt nicht mehr, auch wenn Sie Video aufzeichnen oder einfach nur den Kreuztisch des Mikroskops bewegen wollen, sondern wird in Echtzeit dargestellt.

On-Board Elektronik

In der völlig neu gestalteten Board-Elektronik steckt eine sensationelle Idee, wodurch eine schnelle Bildübertragung in hoher Auflösung trotz USB2.0 ermöglicht wird: Es werden nicht einfach die rohen Bilddaten übertragen wie bei anderen Mikroskopkameras, sondern im Kameragehäuse vorkomprimiert und durch die ToupView Software imn der Computer wieder entpackt. So wird der  "Flaschenhals USB2.0" umgangen und es kann eine mehrfache Bildrate erreicht werden!

Datenblatt

  • Sensor: Sony IMX335(C)
  • Auflösung: 5.1M
  • Sensorgröße: 1/2.8"(5.18x3.89)
  • Pixelgröße: 2.0x2.0 mikron
  • Empfindlichkeit und Darksignal: 505mV / 73dB / 43dB
  • Geschwindigkeit: 30@2592x1944 | 30@1280x960 | 30@640x480
  • Exp. Zeit: Auto, oder von 0.1 bis 2000msec
  • Opt. Durchlassfenster: 380-650nm
  • Gewicht: 320 gramm
  • Steckdurchmesser 23.2mm (mit 0.5x Vorsatzlinse)
  • Schraubanschluss: C-Mount (ohne Vorsatzlinse)
  • Größe des Kameragehäuses: 30 x 58 x 58 mm
  • Zugriff durch: Windows/Linux/macOS/Android Multiple Platform SDK(Native C/C++, C#/VB.NET, Python, Java, DirectShow, Twain, etc)

Lieferumfang

  • microQ SP (speed) Kamera
  • GESCHENK: 0,5x Vorsatzlinse mit 23.2mm Steck
  • USB2.0 Kabel
  • CD Rom mit Treibern und ToupView Software

Video mit den MicroQ Vorgängermodellen

Diese Videoaufnahme wurde mit der Vorgängerversionen MicroQW (5MP und 8.3MP) erstellt. Die hier noch bemerkbare langsamer Framerate (etwa 5 frames/sec) wurde bei der neuen microQ-SP (SP für Speed) auf 30 frame/sec erhöht.



(c): M.Becz

#mikroskopkamera


Wir empfehlen auch:
MicroqSP-83 8,3MP (IMX274) widefield Mikroskopkamera mit SONY ... 309.89 EUR
 
MicroqU3L-050 5,0 Mpixel LACERTA-MicroQ-U3L digital USB3.0 Mikroskop ... 410.24 EUR
 

SUPPORT

Video

Fotos

 KALENDARIUM