BBlogger     Facebook     YouTube     Newsletter     EN     HU     DE

Teleskop Austria Logo

  • 0 Produkt(e)
    0 EUR


  • LOGIN


  • Nex4SE
    Celestron NexStar 4SE GOTO 102/1325 Maksutov



       
    Marke:  Celestron
    Objektiv-Durchmesser: 102mm
    Brennweite: 1325mm
    Montierung: NexStar
    Transportgewicht:  9kg (Versandkosten)
    EAN Code:  4047825023308

    Lieferbarkeit
    Wien: Vorbestellen möglich
    Linz: Vorbestellen möglich
    Lager: bitte anfragen!
    Öffnungszeiten

    Woanders billiger? weiter...
    749.00 EUR

    (inkl. MWSt)
    zzgl. Versand


    Warenkorb anschauen:
    0 Produkt(e)
    Total 0 EUR




    Celestron NexStar 4 SE Goto Teleskop


    • 4" Maksutov-Cassegrain Teleskop
    • klassischer orangefarbener Tubus mit modernsten Eigenschaften
    • StarBright™ XLT-Multivergütung für maximale Licht-Transmission und absolut klares Bild.
    • StarPointer™-Rotpunkt-Visiersucher zum leichten und exakten Ausrichten
    • integrierter Klappspiegel für komfortablen Gerad-Einblick (mit optionalem Zenitspiegel) oder 90°-Einblick
    • Schwalbenschwanz-Schnellklemme; Tubus und Ablageplatte lassen sich ohne Werkzeug montieren
    • stabile azimutal Montierung mit Computersteuerung
    • Internes Batteriefach - von oben zugänglich - kein Kabelgewirr während des Betriebs
    • Stabiles, höhenverstellbares Stativ (bei 4-SE und 5-SE mit integrierter Polwiege)
    • Erprobte NexStar Computersteuerung
    • über 40,000 Objekte, 100 benutzerdefinierbare Objekte, tiefergehende Informationen zu über 200 Objekten
    • SkyAlign-Technologie: Sie müssen nur drei beliebige Objekte anpeilen, um das Teleskop auszurichten
    • Flash-aktualisierbare Steuersoftware, Motorkontroller und Handkontroller-Software; Update per Internet.
    • Mit Kamerasteuerung und Fernauslöserkabel, sodass Sie Ihre angeschlossene digitale Spiegelreflexkamera fernsteuern können
    • Spezielle Datenbank mit den beliebtesten Deep-Sky-Objekten nach Name und Katalognummer: die schönsten Doppel- und Mehrfachsterne; Veränderliche; Sonnensystem; Sternmuster
    • DC Servomotoren mit Encodern in beiden Achsen
    • Doppelzeilige, 16-Zeichen LCD Handsteuerung mit hinterleuchteten LED Tasten
    • Inklusive NexRemoteTM Teleskop-Kontroll-Software, zur Steuerung Ihres Teleskops mit dem Computer
    • GPS-kompatibel mit optionalem SkySync GPS Empfänger


    Investieren Sie in pure Beobachtungsfreude

    Jedes Celestron Nexstar SE-Teleskop zeichnet sich durch außerordentlichen Bedienkomfort aus und bietet alle Annehmlichkeiten eines modernen, computerisierten Teleskops.

    Die richtige Aufstellung zum Auffinden auch der schwierigsten Galaxien ist dank der SkyAlign-Technologie kein Problem mehr. Einfach das Fernrohr auf drei beliebige Sterne richten – und in kürzester Zeit ist es einsatzbereit. Mit dem optionalen StarSense-Modul übernimmt das Teleskop sogar die Initialisierung am Sternenhimmel selbst – Sie müssen das Teleskop dann nur aufstellen, einschalten und drei Minuten warten.

    Dieses Teleskop können Sie mit dem optionalen SkyQ-Link WiFi-Adapter sogar mit Ihrem iPhone, iPad oder Windows-PC per WLAN fernsteuern – einfach nach der Sternkarte am Bildschirm. Wenn Sie also das Fernrohr mit der modernsten Steuerelektronik suchen, dann wählen Sie das Celestron NexStar SE.


    Weitere Vorteile im Überblick:

    • alle Teleskope können wahlweise auf das stabile Stativ oder mit dem Standfuß auf einen Tisch, eine Mauer o.ä. gestellt werden.
    • die Geräte sind ideal auch für andere Bereiche der Naturbeobachtung geeignet (Vögel, See, Gebirge). Sowohl die Maksutov- als auch die Schmidt-Cassegrain-Optikbauweise liefern auch am Tage bei grellem Sonnenlicht ein absolut streulichtfreies, kontrastreiches Bild.
    • Das neue revolutionäre "SkyAlign"-Verfahren ermöglicht es selbst dem absoluten Laien, ein Teleskop in wenigen Minuten astronomisch genau auszurichten. Man braucht weder die Nordrichtung zu kennen, noch muss man das Fernrohr ausnivellieren - und man muss keinen einzigen Stern mit Namen kennen! Das Justieren geht von jedem Balkon aus, sogar ohne Kompass (der doch nur von umliegendem Eisen abgelenkt würde).
    • Bei allen Geräten wird der optische Tubus mittels Norm-Schwalbenschwanz und Schnellklemme mit der Montierung gekoppelt - Sie können die Optik beim Transport z.B. im Flugzeug von der Montierung trennen und nur den optischen Teil als Handgepäck befördern. Genausogut können Sie für Naturbeobachtung und Digitalfotografie die astronomische Montierung zu Hause lassen und die Optik allein auf ein optionales Fotostativ setzen.
    • Die NexStar SE Montierungen passen sich den Interessen des Benutzers an! Es lassen sich außer dem mitgelieferten optischen Tubus auch andere Geräte für verschiedene Zwecke abwechselnd montieren, wie z.B. ein Sonnenteleskop, Kamera + Leitrohr oder ein Widefield-Teleskop!
    • NexStar 4 SE und NexStar 5 SE sind extrem kompakt und passen sogar in das Gepäckfach im Flugzeug über dem Sitz!
    • Die Montierungen des NexStar 4 SE und NexStar 5 SE verfügen über eine revolutionäre Steuer-Software zur ferngesteuerten Bedienung von digitalen Kameras. Damit ist die Ansteuerung der gängigen DSLR Kameras für Serienbelichtungen möglich. Damit lassen sich die Geräte aber auch als Überwachungsgeräte bei großen Entfernungen einsetzen.
    • Die äußerst kompakten Maksutov-Cassegrain und Schmidt-Cassegrain Optiken werden in der seit 40 Jahren gerühmten "Celestron Qualität" gebaut. Das Celestron 5 ist mehrmals bei den Space-Shuttle Flügen der NASA eingesetzt worden.


    Das NexStar 4SE – Der Planetenjäger für visuelle Beobachtungen und Fotografie

    Das NexStar 4SE ist das kompakteste Mitglied der NexStar SE Serie. Die Maksutow-Cassegrain-Teleskope haben einen kleineren Fangspiegel und eine höhere Brennweite als vergleichbare Schmidt-Cassegrains, was zwei Vorteile hat: Einerseits lassen sich höhere Vergrößerungen leicht erreichen, andererseits sind der Kontrast und damit die Auflösung besser. So können Sie trotz der kompakten Bauform viele Details erkennen und nicht nur Planeten aufs Korn nehmen, sondern auch zahlreiche Doppelsterne und Sternhaufen auflösen. Für lichtschwache Deep-Sky-Objekte sollten Sie jedoch besser zu einem der größeren Modelle greifen. In Stadtnähe helfen Nebelfilter wie zum Beispiel der Baader Planetarium UHC-S oder der OIII, um das Streulicht der Städte auszublenden.

    Durch den bei Maksutow-Teleskopen fest eingebauten Fangspiegel und das Öffnungsverhältnis von f/13 ist es auch justierstabil; anders als z.B. bei Newton-Spiegelteleskopen ist nach dem Transport keine Justage nötig.


    Eine Besonderheit des 4SE ist der eingebaute Klappspiegel. So können Sie zwischen geradem Strahlengang (über Fotogewinde, für die Fotografie) und um 90° abgewinkeltem Einblick wechseln. Dadurch sparen Sie sich nicht nur den Zenitspiegel, sondern können auch bequem zwischen einem Okular und der Kamera wechseln, wenn Sie fotografieren. So können Sie Ihr Ziel auch auf den kleinen Sensoren von Videokameras leicht zentrieren.

    Das Teleskop hat den in der Astronomie üblichen 1,25"-Anschluss. So können alle gängigen astronomischen 1,25"-Okulare (Steckmaß: 31,7mm) verwendet werden. Besonders komfortabel ist das zum Beispiel mit dem Baader Planetarium Q-Turret Okularrevolver, der alle sinnvollen Vergrößerungen abdeckt und den raschen Wechsel zwischen verschiedenen Vergrößerungen ermöglicht.

    Mit ein dem optionalen Celestron T-Adapter für NexStar 4SE/C90/C130 und einem passenden T-Adapter für Ihr Kamerabajonett können Sie das Teleskop auch als Teleobjektiv mit 1500mm Brennweite an einer Spiegelreflexkamera einsetzen. Um es trotz der hohen Vergrößerung exakt zu positionieren, können Sie die automatische Nachführung abschalten und die Montierung trotzdem über die Handsteuerung bewegen - im Schnelllauf oder mit geringster Geschwindigkeit.
    Planetenfotografie mit Webcam oder fokal mit der DSLR
    Planetenfotografie mit der Webcam am 1,25"-Anschluss oder fokal mit der DSLR: alles ist möglich. Die eingebaute Polhöhenwiege ermöglicht auch längere Belichtungsserien, z.B. bei Mondfinsternissen. Die Kamera wird dabei über die Montierung gesteuert.



    TECHNISCHE DATEN:
    Optisches System: Maksutov Cassegrain
    Öffnung: 102mm
    Brennweite: 1325mm
    Öffnungsverhältnis: f/13
    Lichtsammelvermögen: 212x
    Auflösungsvermögen: 1,35“
    Vergrößerung Lieferumfang: 53x
    Max. Vergrößerung: 200x
    Montierung: NexStar
    Gesamtgewicht: ca. 6kg





    Wir empfehlen auch:
    amici45LA 69.90 EUR

    LACERTA 45° Amiciprisma 31,7mm multivergütet, mit ...
    SWP40 39.90 EUR

    SkyWatcher Super Plössl Okular 40mm
    GL15 59.90 EUR

    Skywatcher GoldLine Okular 15mm
    GL9 59.90 EUR

    Skywatcher GoldLine Okular 9mm
    DH40 36.00 EUR

    Lacerta Heizmanschette mit 40cm Länge - zB für 100-130mm ...
    LAMP1 16.00 EUR

    Astro Taschenlampe Rot, dimmbar
    VZPL 12.90 EUR

    Drehbare Sternkarte (Durchmesser 25cm, wasserfest, ...
    HimKos 18.50 EUR

    Kosmos Himmelsjahr 2020
    VZP3 19.90 EUR

    STERNATLAS für den visuellen Beobachter (Peter Vi ...
    Nex5SE 1145.00 EUR

    Celestron NexStar 5SE GOTO 125/1250 Schmidt-Casseg ...
    CleanSetLa 15.90 EUR

    LACERTA Reinigungsset für Optiken: Reinigungsflüssigkeit, ...
    Wir empfehlen auch:
    amici45LA 69.90 EUR

    LACERTA 45° Amiciprisma 31,7mm multivergütet, mit ...
    SWP40 39.90 EUR

    SkyWatcher Super Plössl Okular 40mm
    GL15 59.90 EUR

    Skywatcher GoldLine Okular 15mm
    GL9 59.90 EUR

    Skywatcher GoldLine Okular 9mm
    DH40 36.00 EUR

    Lacerta Heizmanschette mit 40cm Länge - zB für 100-130mm ...
    LAMP1 16.00 EUR

    Astro Taschenlampe Rot, dimmbar
    VZPL 12.90 EUR

    Drehbare Sternkarte (Durchmesser 25cm, wasserfest, ...
    HimKos 18.50 EUR

    Kosmos Himmelsjahr 2020
    VZP3 19.90 EUR

    STERNATLAS für den visuellen Beobachter (Peter Vi ...
    Nex5SE 1145.00 EUR

    Celestron NexStar 5SE GOTO 125/1250 Schmidt-Casseg ...
    CleanSetLa 15.90 EUR

    LACERTA Reinigungsset für Optiken: Reinigungsflüssigkeit, ...
    5
    Nex4SE