Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 
BBlogger   Facebook   YouTube   Newsletter   EN   HU   DE   JP
Teleskop Austria Logo
LACERTA GmbH | Wien | Linz
 

Telrad mit Basis
(Telrad: TelRad)
69.90 EUR
(Bruttopreise sind mit 19% bzw. 7% MWSt kalkuliert. Sollte die MWSt in Ihrem Land höher sein, übernimmt LACERTA GmbH die Differenz.)
zzgl. Versand
 

Marke:  Telrad
Vergr.: 1x
Einblickwinkel: gerade
Transportgewicht:  1kg (Versandkosten)
EAN Code: 

Lieferbarkeit
(Der Lagerbestand dient nur zur Information und beinhaltet auch bereits reservierte Exemplare)
Wien: Wir bestellen gerne für Sie!
Linz: Wir bestellen gerne für Sie!
Lager: geringe Stückzahl
Öffnungszeiten

Woanders billiger? weiter...

TELRAD beleuchteter Peilsucher für Teleskope

Der Telrad lässt sich kinderleicht auf fast jedes Teleskop adaptieren und macht das Auffinden von astronomischen Objekten leicht. Er kann als Ergänzung zu einem optischen Sucher verwendet werden oder auch als autarker Sucher. Wie bei einem Leuchtpunktsucher sieht man den kompletten Sternenhimmel ohne Vergrößerung, und nicht nur einen kleinen Ausschnitt wie bei einem normalen optischen Sucher. Vor diesen Hintergrund des Sternenhimmels werden drei rot leuchtende konzentrische Ringe projiziert, mit scheinbaren Durchmessern von 4°, 2° und 0,5° am Himmel. Das Teleskop schwenken Sie einfach, bis das gesuchte Objekt im innersten Ring ist. Schon zeigt das Teleskop in die richtige Richtung. Weil das gesuchte Objekt im Inneren des Rings ist, wird es auch nicht überstrahlt wie bei einem normalen Leucht-Punkt-Sucher.

Praktische Befestigung am Teleskop

Im Lieferumfang des TELRAD ist eine Basis enthalten. Die Basis des TELRAD-Suchers ist selbstklebend und kann auf allen Teleskoptuben ab etwa 10 cm Durchmesser befestigt werden. Auch auf ebenen Flächen kann die Basis montiert werden. Die Länge der Basis beträgt dabei etwa 18 cm. Diese Basis verbleibt am Teleskoptubus, der TELRAD-Sucher selbst kann mittels der angebrachten Schnellkupplung jederzeit abgenommen oder aufgesetzt werden. Alternativ kann die Basis auch mit Schrauben oder Haltebändern am Tubus befestigt werden.

Einfache Bedienung

Nachdem die Basis des Telrad am Teleskop befestigt ist und die Batterien eingelegt worden sind, können Sie über 3 Rändelschrauben an der Rückseite den Telrad parallel zum Fernrohr einstellen. Dazu drehen Sie den Drehregler unter der Glascheibe auf und schon sehen Sie die drei Ringe. Je weiter man den Regler dreht, desto heller werden die Kreise. Nun können Sie die Kreise mit den erwähnten drei Schrauben verstellen. Nach dieser Justage, welche üblicherweise nur einmal gemacht werden muß, können Sie sofort loslegen.


Wir empfehlen auch:
TelRadHigh5 Basiserhöhung 5cm für Telrad und Radiant 33.90 EUR
 
TelRadHigh Basiserhöhung 10cm für Telrad und Radiant 31.90 EUR
 
TelRadBase Basis für Telrad und Radiant 19.90 EUR
 
VZP3TelFol Telrad Folie für den STERNATLAS für den visuellen ... 3.00 EUR
 
Radiant Radiant Sucher mit Basis 59.90 EUR
 

SUPPORT

Video

Fotos

 KALENDARIUM